Neue Kurse ab September 2016

Informationen über Modern Dance


Herzlich Willkommen auf der Internetseite von GODANCE – Ihrer Schule für klassischen und modernen Tanz!

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen rund um die Tanzschule und unsere Angebote. Egal ob klassisches Ballett, Modern Dance, Contemporary Ballett oder Hip Hop - Tanz ist die schönste Möglichkeit sich auszudrücken. Weltweit spricht das Tanzen die gleiche Sprache und wir wollen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit geben, diese einmalige Kunst zu erlernen. Sei es als Ausgleich zum Alltagsstress, als intensives Hobby oder als Grundstein für eine professionelle Karriere. Tanzen Sie mit uns!


Dornröschen 2.0 - Auroras Traum

Dornröschen ist eines der bekanntesten Märchen und erzielte auf der Bühne weltweit Ruhm.
In einer neuen Interpretation der Schüler von Go Dance, werden die Choreographie Marius Petipas mit moderner Musik und neuen Choreographien zu einem wahrlich märchenhaften Geschehen verknüpft:
Prinzessin Aurora wird bei ihrer Taufe von einer bösen Fee verflucht. Dieser Fluch trifft sie zu ihrem 16. Geburtstag und sie fällt in einen hundertjährigen Schlaf. Doch in der Version von Go Dance schläft Aurora nicht nur still und friedlich sondern lässt sich im Traum durch andere Märchen führen. Ein Prinz findet sie schließlich und erweckt sie durch einen Kuss wieder zum Leben.

Hier geht´s zum Zeitungsartikel über unsere Aufführung 

Spendenübergabe

Wir haben eine große Gala für kranke Kinder gegeben.
Unsere Veranstaltung „Dornröschen 2.0 – Auroras Traum“ zugunsten des Fördervereins „Hilfe für kranke Kinder e.V.“ war ein voller Erfolg.
Die Schüler von Go Dance interpretierten die bekannte Geschichte auf eine ganz eigene, neue Art und Weise: Sie verknüpften die anspruchsvolle und meisterhafte Choreographie Marius Petipas (in der Urfassung) mit moderner Musik und neuen Choreographien verschiedenster Tanzstile zu einem märchenhaften Geschehen. Weil wir mit dem Stück nicht nur das Publikum begeistern, sondern uns ebenso für kranke Kinder und deren Eltern einsetzen wollten, ging der Erlös der Tanzshow an den Förderverein.
Gemeinsam haben wir am Freitag den 19.06.2015 einen Scheck über 5.000 Euro in der Kinderklinik übergeben. 4.500 Euro waren bei der Gala zusammengekommen, weitere 500 Euro hatte die Volksbank Tübingen draufgelegt. Dr. Oliver Heinzel, stellvertretender Vorsitzender von Hilfe für kranke Kinder e.V. und Leitender Oberarzt der Abteilung I der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin freute sich sehr über die Spende.
„Wir werden das Geld für die Elternbegleitung einsetzen. Mit diesem Projekt wollen wir es möglich machen, dass die Eltern bei ihrem Kind bleiben können, während es in der Klinik behandelt wird. Das ist für Eltern, Kind und den Genesungsprozess wichtig“, erklärte er. Um dies sicherzustellen, übernimmt Hilfe für kranke Kinder e.V. immer wieder Übernachtungskosten in einem Elternhaus oder erstattet Fahrtkosten. Unter anderem werden auch Elternbetten in den Klinikzimmern finanziert.

Wir freuen uns, dass wir mit unserer Spende helfen können und können uns gar nicht vorstellen, wie ein kleines Kind ohne seine Eltern in der Klinik bleiben soll.

Spendenübergabe (von links)
Alexandra Katsnelson, Stefanie Zeh, Dr. Oliver Heinzel, Luca-Paulina Peetz
Führung über die Kinderstation

Unterstützung

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Beteiligten und Helfern, ohne die unsere Aufführung nicht möglich gewesen wäre.

La Beauté: Vielen Dank an Brigitta die fast 200 Tänzerinnen und Tänzern das Make-Up ganz alleine gemacht hat.
Friseurinnung Tübingen: Danke für die Hilfe bei den Haaren
Kalbhenn Fotografie: Vielen Dank für die super schönen Bilder
the directors: Vielen Dank für die großartige Unterstützung 
dipool design: Vielen Dank für die tolle Veranstaltungshomepage
LTT: Vielen Dank für die ganzen Requisiten 
Liquid Filmproduktion: Vielen Dank für den tollen Trailer und den Film

Danke auch an:
Elektro Kürner
Samphat Thai
Ewald Weimer
Hotdog Helden
FlamenSol
Architekturbüro Michael Mauer

Bilder bestellen - Dornröschen 2.0

Ihr möchtet die Bilder der Aufführung anschauen und bestellen?
So geht´s: hier klicken und das Passwort Dornröschen eingeben

Bitte beachten Sie, dass Go Dance über die Schulferien geschlossen ist und das Büro deshalb nicht immer besetzt ist.

Bitte beachten Sie die Stundenplanänderung.

Neue Kurse

Montag:
16:00 - 17:00 Uhr      Modern Dance Kids (6-7 J)

Dienstag:
16:00 - 16:45 Uhr      Tänzerische Früherziehung (3-4 J)
16:45 - 17:30 Uhr      Tänzerische Früherziehung (5-6 J)

Mittwoch:
20:30 - 21:30 Uhr      Improvisation und Choreographie

Freitag:
10:00 - 11:30 Uhr      Zeitgenössischer Tanz Erwachsene
18:15 - 19:15 Uhr      Spitzentanz für Anfänger
17:45 - 18:15 Uhr      Repertoire- Choreografie
19:45 - 21:15 Uhr      Modern Dance Erwachsene Anfänger