Katharina Merk

//Katharina Merk

Kinderballett, Ballett, Spitzentanz, Hip Hop

Mit 4 Jahren hat das Tanzen ein Feuer in mir entfacht, das bis heute nicht ausgegangen ist. Dass ich Tanz unterrichten und auf der Bühne stehen möchte, war mir schon schnell klar, denn neben der Schule füllte ich jede Stunde meiner Freizeit mit Tanzen.

In einer Showtanzgruppe, in der ich Mitglied war, bekam ich bereits in frühen Jahren die Möglichkeit, auch meinen eigenen Ideen einen Wirkungskreis zu geben und kam zum ersten Mal mit dem Thema Unterrichten in Berührung. Bis zum Abitur nahm ich Unterricht an verschiedenen Schulen und in verschiedenen Genres – der Tanz hatte mich nun vollkommen berührt und fasziniert, weshalb mir die Entscheidung für ein Berufsfeld im Gegensatz zu anderen nicht schwer fiel.

Nach der erfolgreichen Aufnahmeprüfung trat ich anschließend meine dreijährige Ausbildung an der Schule „Das Studio“ in Ulm unter der Leitung von Emily Koschyk (nationale und internationale Dozentin der RAD) und André Koschyk (nationaler und internationaler Dozent der ISTD) an, welches ich im Sommer 2013 erfolgreich abschloss.

Nebenher belegte ich ein Fernstudium im Bereich Ballett namens CBTS (Certificate in Ballet Teaching Studies), durch welches ich seit Oktober 2013 registrierte Lehrerin der RAD bin und Schüler zu Ballettprüfungen anmelden kann. Das gleiche gilt für Modern Dance und nennt sich DDI (Diploma in Dance Instruction).

Seitdem zählen Ballett, Modern, Contemporary, Hip Hop und Zumba zu meinem Repertoire. Persönlich tanze ich aber auch gerne Paartänze und Salsa. Nach meinem Studium führte mich mein Weg ein Schuljahr lang nach Erlangen und Nürnberg, wo ich an verschiedenen Schulen Unterrichtserfahrungen in all meinen Tanzgenres sammeln konnte.

Besonders freue ich mich auf mein Engagement im Musical „AIDA“ am Gloria Theater in Bad Säckingen und natürlich auf meinen Beginn als Lehrerin bei Go Dance!

Tanz ist für mich… Freiheit. Passion. Emotion.

Kontakt unter katharina@godance.de