Stefanie Katharina Zeh

//Stefanie Katharina Zeh

Schulleiterin, tänz. Früherziehung, Kinderballett, Ballett und Modern Dance

Am meisten fasziniert mich der Moderne Tanz, den ich in meinen Choreographien auch gerne mit klassischen Elementen verbinde. Die natürliche Bewegung und die ausdrucksstarke Musik faszinieren mich dabei am meisten. Ich liebe es, neue Bewegungen zu kreieren und sie mit Gefühl, Emotion und Dynamik zu verknüpfen.
Als Trainingsgrundlage liebe ich den klassischen Tanz. Meines Erachtens ist dies die Grundlage für alle anderen Tanzstile. Daran begeistert mich vor allem die Präzision, mit der man seinen Körper zum besten Ergebnis bringen kann.

Ich bin zum Tanzen gekommen, weil ich im Alter von vier Jahren meine Mutter so lang genervt habe, bis sie bei der Ballettschule Lützenburger Böblingen angerufen hat. Wie ich genau darauf gekommen bin, dass ich unbedingt tanzen will, weiß ich eigentlich gar nicht mehr. Ich erinnere mich nur, dass mich der Tanz von der ersten Sekunde an in seinen Bann gezogen hat.

In der Ballettschule Lützenburger bekam ich bis zu meinem 18. Lebensjahr viele Möglichkeiten wundervolle Rollen zu tanzen. Von La Bayadère über Don Quichotte zu Chicago – Das Musical.

Nach dem Abitur wechselte ich zur Berufsfachschule Ballettförderzentrum Nürnberg e.V. an der ich meine dreijährige Ausbildung zur Bühnentänzerin und Tanzpädagogin absolvierte.   Nebenbei spielte ich beim Musical Moulin Rouge die Yvette und tanzte sowohl im Ensemble als auch die Rolle der Tangotänzerin.
Danach führte mich der Tanz für ein knappes halbes Jahr nach Österreich, wo ich als Tänzerin und Choreographin im Robinsonclub Amadè arbeitete.
Nach diesem Auslandsaufenthalt kam ich 2006 zurück in meine Heimat. Dort unterrichtete ich zuerst bei der Ballettschule Lützenburger, danach bei der Ballettschule Ciechoradzki Tübingen.

Im Februar 2008 gründete ich die Tanzcompany projekt:tanz und im September 2008 dann Go Dance – Schule für klassischen und modernen Tanz.
Go Dance ist mein Arbeitsplatz, mein Hobby, meine Leidenschaft, meine Freizeit und mein ganzer Stolz…. Das wundervolle Team und die wundervollen Menschen, die mit so viel Spaß, Ehrgeiz und Engagement tanzen lernen wollen motivieren mich Tag für Tag.

Tanzen ist für mich „… Leben!“

GoDance ist für mich…
„… definitiv das Größte was ich jemals gemacht hab. Ich habe mir den schönsten Arbeitsplatz auf der Welt geschaffen. Go Dance ist nach meiner Familie das Wichtigste in meinem Leben.“

Kontakt unter steffi@godance.de