Silver Ballet

//Silver Ballet

Silver Ballet (60+) – fit und aktiv in die besten Jahre –

Der Unterricht beginnt im Sitzen mit dem sanften Aufwärmen der äußeren Gliedmaßen. Danach werden mittels kleiner Bewegungskombinationen die größeren Muskelpartien erwärmt und somit der gesamte Kreislauf angeregt. Mit kleinen Geschichten zu den Bewegungen regen wir bestimmte Bereiche im Gehirn an und fördern damit nicht nur die kognitiven Fähigkeiten, sondern verbessern die Haltung, Beweglichkeit und Koordination.
Angepasst an die körperlichen Gegebenheiten, werden Tanz-/Ballettbewegungen erlernt und miteinander verknüpft.
Je nach Fortschritt der Klasse wird ein „richtiger“ Ballettunterricht an der Stange mit unterschiedlichen Elementen vorbereitet und an die Voraussetzungen eines jeden Teilnehmers angepasst.
Tanzen und Bewegung können einen großen Teil dazu beitragen, unsere Lebensqualität zu steigern und bringen gleichzeitig einige gesundheitliche Vorteile für unseren Körper mit sich:

 

Tanzen
  • verbessert die Beweglichkeit, Haltung und Koordination
  • verbessert die kognitiven Fähigkeiten durch das Herstellen neuer Verknüpfungen im Gehirn und kann dadurch sogar Demenz vorbeugen
  • verringert Stress und unterstützt Gewichtsverlust (nachweislich 7% effektiver als bei anderen Sportarten)
  • reduziert das Risiko von Herz-/Kreislaufkrankheiten
  • verlangsamt den Alterungsprozess durch Verbesserung des Immunsystems
  • ermöglicht durch die Gemeinschaft in einer Unterrichtsklasse das Schließen neuer Freundschaften
  • hilft dabei, die Symptome von Depression zu mindern
  • verbessert die Balance und reduziert die Gefahr zu „fallen“ in den späteren Lebensjahren
  • bringt Lebensfreude